Audiovisuelle, digitale Medieninhalte sind aus der heutigen Zeit nicht mehr wegzudenken. Medienkompetenzvermittlung in Schulen und Bildungseinrichtungen ist Teil der „Digitale Grundbildung“ und verpflichtendes Curriculum. Die medien.werkstatt ist ein Informations-Hub für Medienbildung. Wir bieten Information, Beratung sowie die teschnische Infrastruktur für Bildungsangebote und Workshops in Salzburg und Umgebung (Euregio).

Die Einrichtungen der medien.werkstatt bieten trimediale Workshopangebote zur Produktion von digitalen Medieninhalten in den Bereichen des Textings und der Fotografie, im Entwickeln von interaktive Apps sowie in der Videoproduktion für Film & TV und der Audioproduktion für Radio & Podcasts.

Die Workshops der medien.werkstatt bieten standardisierte, modulare Inhalte mit entsprechenden Anknüpfungspunkten zu vertiefenden Angeboten und inhaltliche Kooperationen mit Bildungsprogrammen anderer Einrichtungen. Dazu zählen Museen, Hochschulen, Jugendeinrichtungen oder zivilgesellschaftlichen Institutionen wie KJA (Kinder und Jugendanwaltschaft), Friedensbüro Salzburg und vielen mehr.

Neben dem Blickwinkel der dynamischen Entwicklung der Medienlandschaft steht das Medienprodukt im Fokus der medien.werkstatt. Die Zusammenarbeit mit Medienpartnern wie der Radiofabrik oder dem Community-TV FS1 ermöglicht die Distribution und Veröffentlichung der in den Workshop produzierten Inhalte. Darüber hinaus lassen sich die Ergebnisse auch auf eigenen Websites publizieren. Diese Vorgangsweise impliziert eine Verantwortung zum entwickelten Medienprodukt und bietet darüber hinaus Synergien bei inhaltlichen Kooperaitonen.

Alle Teilnehmer*innen erhalten am Ende eine Teilnahmebestätigungen zum Nachweis des Kompetenzerwerbs.

Die Medienwerkstatt Salzburg wird geführt von

DAS KINO Lpgo

Radiofabrik Logo